Mietrecht - Wenn es um das Zuhause geht

Wer zur Miete wohnt kennt das Problem: Der Vermieter will sich keiner Schäden an der Wohnung annehmen. Alles muss man selber machen.

 

Es geht aber auch umgekehrt. Jeder, der selbst vermietet, hat sich schon einmal über die mangelnde Zahlungsmoral seiner Mieter geärgert.

 

Mietrecht ist immer mit sehr viel Ärger auf beiden Seiten verbunden. Da hilft es, sich von dem Ärger zu lösen und die Sache an mich weiterzugeben, damit die Angelegenheit geklärt wird.

 

Ich vertrete Sie in allen mietrechtlichen Belangen wie z.B. 

  • Mietminderung
  • Schadensersatz
  • Kündigung
  • Räumung
  • Nebenkosten
  • offene Mietzahlungen

Bevor Sie sich länger aufregen, rufen Sie mich einfach an!